Erziehungswissenschaft

Die Arbeitsfelder der Absolventinnen und Absolventen eines Studiums der Erziehungswissenschaft sind zum einen weit gestreut und in unterschiedlichen Institutionen verortet, zum anderen aber auch sehr spezifisch in Bezug auf die von Berufseinsteigern verlangten Kompetenzen.

Als die wichtigsten Arbeitsfelder von Erziehungswissenschaftlerinnen und Erziehungswissenschaftlern können die folgenden genannt werden:

Sozialpädagogik
Kinder- und Jugendhilfe (frühkindliche Erziehung, Hilfen zur Erziehung, Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit), Sozialpädagogik im Umgang mit Devianz und Benachteiligung, Sozialpädagogik im Gesundheitswesen, Altenarbeit, internationale Soziale Arbeit, internationale und transnationale Organisationen der Sozial-, Entwicklungs- und Gesundheitspolitik
Erwachsenenbildung/ Weiterbildung
Berufliche Wiedereingliederung, Allgemeine Erwachsenenbildung, Politische Erwachsenenbildung, Eltern- und Familienbildung, Betriebliche Aus- und Weiterbildung, Überbetriebliche berufliche Weiterbildung, Personalentwicklung/ Organisationsentwicklung, Bildungsberatung
Medienpädagogik
Medienpädagogische Einrichtungen im kommunalen und kirchlichen Bereich, Jugendmedienschutz, medienpädagogisch orientierte Kinder- und Jugendarbeit, Fernsehsender, Verlage, Multimediaproduzenten, E-Learning
Sonderpädagogik
Sonderpädagogische und therapeutische Förderung von Menschen mit geistigen Behinderungen, Verhaltensstörungen und/ oder Sprachstörungen, Sprachheilpädagogische Praxen, Frühförderung, integrative Kindergarten, betreutes Wohnen und Arbeitsassistenz, Freizeitpädagogik. Sonderpädagogische und integrative Einrichtungen
Bildungs- und Entwicklungsforschung
Lehre und Forschung an Universitäten, an Fachhochschulen oder an außeruniversitären Forschungsinstituten
Sonstige pädagogische Arbeitsfelder
Darüber hinaus arbeiten Pädagoginnen und Pädagogen in nicht-pädagogischen Arbeitsfeldern wie z.B. Informationstechnologie, Öffentlichkeitsarbeit, Kultur, Tourismus, Unternehmensberatung etc.

Berufsfelder




Arbeitsmarkt





Literatur

In der Infothek der Zentralen Studienberatung stehen Ihnen Bücher zu verschiedenen Themen das Studium betreffend zur Verfügung, die Sie entweder vor Ort im Studierenden Service Center einsehen oder kurzfristig ausleihen können.