Go for it

Ziele klären, Motivation stärken, Konzentration lenken

Der Start in ein neues Semester ist ähnlich wie der Start ins Neue Jahr: Man nimmt sich vieles vor, wie zum Beispiel ab sofort konzentrierter zu lernen, gut vorbereitet ins Seminar zu gehen oder eigene Beiträge zu leisten. Wie schön wäre es, diesen Schwung über das Semester und – noch schöner – über das gesamte Studium beizubehalten.

Damit es nicht beim Wunschdenken bleibt, geht es in diesem Seminar um Strategien und Methoden, mit denen Sie individuelle Maßnahmen für Ihren Lern- und Entwicklungsprozess beschwingt und entschlossen in die Wege leiten können. Sie entdecken, welche Ressourcen in Ihrer persönlichen Schatzkammer schlummern und wie diese Ressourcen Ihre Handlungsbereitschaft fördern.

Sie erhalten Input zu den Themen Motivation, Zielformulierung, Selbstblockaden und Lernstrategien. Nach der Theorie folgt die Praxis: Sie sind eingeladen, Ihre Lernstrategien zu reflektieren, kurz- und mittelfristige Ziele zu formulieren und Ihre Energie weg vom Aktionismus hin zu Struktur und Gewohnheiten zu lenken.

Inhalte:

  • Ziele auskundschaften und so formulieren, dass sie sich sich positiv auf Ihre Motivation auswirken
  • Den Selbstblockaden auf die Spur kommen. Strategien kennen lernen, die Ihnen helfen, vom Grübelmodus in den Aktionsmodus zu wechseln.
  • Antworten finden auf die Frage „Was motiviert mich?“
  • Für den studentischen Alltag: Handlungspläne und Wenn-dann-Pläne ausarbeiten
Referentin: Gabi Brede ist Trainerin, Coach und Autorin für die Themen Kommunikation und Präsentation.
Zielgruppe: Studierenden der JGU
Teilnehmer/innen: 35

Termin:

 

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 10:00 bis 17:00 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich!