Vorbereitung auf die Jobmesse

Gute Vorbereitung auf eine Jobmesse ist absolut notwendig. Es muss recherchiert werden, welches die richtige Messe ist und wer sie an bietet, wann und wo sie stattfindet. Dann gilt es, sich perfekt vorzubereiten. Dazu gehören Fragen wie: Was ziehe ich an? Wo muss ich hin? Wie stelle ich mich vor? Was nehme ich mit? Was ist Small Talk? Und vor allem: Stärken und Schwächenanalyse!
Eine wichtiges Thema sind aber auch, Erwartungen der Arbeitgeber und der souveräne Umgang mit unangenehmen Fragen.

Im einzelnen werden folgende Schwerpunktthemen behandelt:

  • Vorteile von Jobmessen
  • Finden der richtigen Messe
  • Vorbereitung auf die Jobmesse
  • Verhalten auf der Jobmesse
  • Überzeugende Kurzvorstellung - der erst Eindruck
  • Nachbereitung der Messe

Der Workshop bereitet Sie mit praktischen Übungen - insbesondere zur Kurzvorstellung und Selbstpräsentation - optimal auf Jobmessen vor.

Referentin: Antonia Dufeu ist Rechtsanwältin und gründete 2004 ihre Kanzlei in Mainz mit den Schwerpunkten Internetrecht und Arbeitsrecht. Außerdem sammelte sie langjährige Erfahrung als Coach und Beraterin von Fach- und Führungskräften.
Zielgruppe: Studierende der JGU
Teilnehmer/innen: 25
Termin:

Freitag, 16. Oktober 2015, 9:00 bis 16:00 Uhr

Es ist keine Anmeldung mehr möglich!