Kooperationspartner

Mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit Mainz, das seine Büros auf dem Campus hat, kooperieren wir besonders eng. Gemeinsam bieten wir das Job-Speed-Dating sowie die Workshops Studienabbruch oder nicht? und Berufliche Alternativen zum Lehramt an. Darüber hinaus komplementiert das Hochschulteam unser Seminarangebot im Rahmen der Frühjahrs- und Herbstuniversität.
Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit, der IHK Rheinhessen, der HWK Rheinhessen, der Hochschule Mainz und weiteren Hochschulen bilden wir das Netzwerk Durchstarten-Rheinhessen.de, das Studierende beim Studienabbruch unterstützt.
Zusammen mit der Hochschule Mainz betreiben wir das Jobportal der Mainzer Hochschulen. Darüber hinaus bieten wir die zweitägige Karrieremesse meet@campus-mainz sowie Karriere in der Region an. Außerdem sind wir Partner im Netzwerk Durchstarten-Rheinhessen.de und kooperieren auch im Rahmen des Job-Speed-Datings.
Mit der Landeshauptstadt Mainz arbeiten wir im Rahmen des Projekts Karriere in der Region zusammen, bei dem sich kleinere und mittlere Arbeitgeber aus Mainz und Umgebung präsentieren.
Zusammen mit dem Gutenberg Nachwuchskolleg bieten wir jedes Semester in Zusammenarbeit mit verschiedenen Einrichtungen und Fachbereichen Vortragsreihen zur Berufsorientierung an.
Mit der IHK Rheinhessen arbeiten wir im Netzwerk Durchstarten-Rheinhessen.de zusammen. Außerdem unterstützt uns die IHK Rheinhessen im Rahmen der Frühjahrs- und Herbstuniversität mit Seminaren zum Thema Unternehmensgründung und Selbstständigkeit.